Blog: Digitale Kommunikation

15. Juni 2018
Die Zukunft der E-Mail in Unternehmen - Future of email in Business

Die Zukunft der E-Mail – Einige Gedanken und ein Ausblick

Elektronische Post, erfunden bereits im letzten Jahrhundert, hat seinen angestammten Platz in der heutigen Geschäftswelt sowie im Privatleben gegen alle Unkenrufe behauptet. Doch eines ist so sicher wie der Gewitterregen beim Grillen – die E-Mail benötigt dringend ein Update in Sachen Funktionalität, Compliance und Sicherheit.
11. Januar 2018
Businessprozesse digitalisieren: Intelligent und effizient

Digitalisierung von Businessprozessen

Die rasche Entwicklung und die wachsende Vernetzung unserer internen sowie externen Geschäftsprozesse und den damit verbundenen Herausforderungen stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Neben den Möglichkeiten, neue Geschäftsfelder digital aufzubauen, gewinnt auch die Digitalisierung interner Geschäftsprozesse die bisher in Papierform abgewickelt werden, immer stärker an Bedeutung.
27. November 2017
Probleme beim Versand großer Dateien per E-Mail

Das Dateigrößen-Dilemma

Viele E-Mail Provider begrenzen die maximale Größe der E-Mail Anhänge oder der gesamten E-Mail. E-Mail wurde nicht zum Versand von großen Dateianhängen entwickelt, es gibt daher keinen Standard und es wird zum Best-Guess, ob die Gegenseite ein E-Mail mit großem Anhang empfangen kann oder darf.
17. Oktober 2017
Richterhammer mit US-Dollar-Zeichen für Bußen durch Datenschutzverletzungen

Strafen wegen Datenschutzverletzungen vermeiden

Am 25. Mai 2018 tritt die wichtigste Änderung des Datenschutzes der letzten 20 Jahre in Kraft: die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Für Unternehmen hat das beträchtliche Auswirkungen: Im Gegensatz zu früheren Datenschutzgesetzen in Europa oder anderswo ermächtigt die DSGVO Regierungen, strenge Bussgelder in Höhe von bis zu 20 Millionen Euro oder 4 […]
20. September 2017
Brief_ohne_Inhaltsnachweis

Heute schon getrickst? Von E-Mail Missverständnissen und Halbwahrheiten (Teil 3)

Im Teil 3 der Reihe: „Heute schon getrickst?“ geht es um eine der Lösungsmöglichkeiten für den nachvollziehbaren und sicheren E-Mail Verkehr. Ferner sollten wir die Datenschutzgrundverordnung der EU nicht außer Acht lassen. Insbesondere die Beweislastumkehr bei Datenschutzverletzungen (Artikel 5 Absatz 2) muss beachtet werden!
22. August 2017
Waage im Gleichgewicht von Kosten und Nutzen von Frama RMail

Auto-TLS: Wie sich Aufwand und Ertrag in der E-Mail-Verschlüsselung die Waage halten (Teil 3)

Dieser dritte und letzte Teil soll aufzeigen, weshalb alleine die Aktivierung von TLS (Transport Layer Security) auf den eigenen Mailsystemen die Problematik der E-Mail-Verschlüsselung nicht definitiv löst. Zudem wird ein möglicher Lösungsansatz für die Mehrheit der Unternehmen beschrieben.
8. August 2017
Laptop mit beleuchtetem Bildschirm und geöffnetem E-Mail-Programm im Dunklen

Auto-TLS: Wie sich Aufwand und Ertrag in der E-Mail-Verschlüsselung die Waage halten (Teil 2)

Im ersten Teil dieser Beitragsreihe wurde die Thematik, respektive Problematik rund um die Beschaffung und den zielgerichteten Einsatz von Verschlüsselungslösungen, im speziellen E-Mail-Verschlüsselungslösungen behandelt. Die darin aufgeworfenen Fragen werden bei der Mehrheit der Unternehmen ähnlich beantwortet werden können.
27. Juli 2017
Ein Geschäftsmann mit seinem Smartphone in der Hand

Auto-TLS: Wie sich Aufwand und Ertrag in der E-Mail-Verschlüsselung die Waage halten (Teil 1)

Wie grundsätzlich beim Thema IT-Security, ist die Wahrnehmung meist auch bei der E-Mail-Verschlüsselung; Je höher der Sicherheitslevel, desto schlechter fällt die Benutzerfreundlichkeit aus.
19. Juli 2017
Tasten einer Computer Tastatur

Heute schon getrickst? Von E-Mail Missverständnissen und Halbwahrheiten (Teil 2)

Bei der Zustellung von Standard E-Mails vertrauen die Mitarbeiter deutlich weniger der Technik. Wie oft wird zum Telefon gegriffen, um zu fragen: „Ist meine E-Mail angekommen?“. Das ist auch richtig so, denn auch wenn keine Fehlermeldung einging, die E-Mail könnte dennoch nicht zugestellt worden sein. Einige E-Mail Server bleiben einfach […]
13. Juni 2017
Junger Mann an seinem Laptop beim Schreiben einer E-Mail

Heute schon getrickst? Von E-Mail Missverständnissen und Halbwahrheiten (Teil 1)

In loser Folge möchten wir uns tiefer mit der Materie „E-Mail“ beschäftigen, insbesondere, welche Auswirkungen die eine oder andere Halbwahrheit mit sich bringt und ganz aktuell – welche Tatsachen Mitarbeiter und ggf. Unternehmen in Bedrängnis bringen könnten.