Datenschutzerklärung RMail

Datenschutzerklärung e-communications: RMail


Verantwortlich für die Datenbearbeitung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist die FRAMA:
Frama Communications AG
Dorfstrasse 6
3438 Lauperswil
Schweiz

Als Datenverarbeiter wird im Auftrag von FRAMA der folgende LIZENGEBER tätig:
RPost Communications Limited
Belvedere Building
Ground Floor
69 Pitts Bay Road
Pembroke HM08, Bermuda

Geltungsbereich

Die Datenschutzerklärung gilt ausschliesslich für die Nutzung der Services von e-communications: RMail.

Datenerhebung und –Zweck

Zum Vertragsabschluss erhebt FRAMA nur die von Ihnen gemachten Angaben: Name, Vorname, Firma, Telefon, Email-Adresse, Land und allenfalls Abrechnungsdaten.
Im Rahmen Ihrer Nutzung der SERVICES, speichern FRAMA und der LIZENZGEBER maximal die folgenden Daten:

  • Name des Kunden
  • Name des Absenders
  • E-Mail-Adresse des beabsichtigten Empfängers
  • Grösse der gesandten E-Mail-Datei
  • Signatur-Passwort und im Betreff-Feld der SERVICE Nachricht in Klammern festgehaltene Information
Diese Informationen werden von FRAMA und dem LIZENZGEBER zu Abrechnungszwecken, zur Bereitstellung der SERVICES und in pseudonymisierter / anonymisierter Form intern zu Analysen zur Verbesserung der Angebote verwendet. FRAMA und der LIZENZGEBER nutzen die Daten weder zur Profilbildung noch für Werbung.

Datenempfänger

FRAMA und der LIZENZGEBER geben Ihre Daten grundsätzlich nicht weiter ausser:

  • Im Falle der Abrechnung per Kreditkarten an den entsprechenden Dienstleister
  • Im Falle einer gesetzlichen, behördlichen oder gerichtlichen Anordnung an eine Behörde oder ein Gericht.

Datentransfer in Drittstaaten

Die Datenspeicherung zur Erbringung des Service wird nur in einem Land der Europäischen Union vorgenommen. Im Rahmen von Betriebs- und Wartungsmassnahmen an den Servern sowie zum Erbringen von Supportleistungen gegenüber FRAMA und deren Kunden kann der LIZENZGEBER aus den USA auf diese Server zugreifen, wenn er als US-Unternehmen am Programm EU-US und Schweiz-US Privacy Shield ("EU-US Datenschutzschild") für die Erhebung, Nutzung und Speicherung von persönlichen Informationen aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und der Schweiz teilnimmt. Um mehr über die Privacy Shield-Grundsätze zu erfahren besuchen Sie bitte https://www.commerce.gov/tags/eu-us-privacy-shield.

Dauer der Datenaufbewahrung

Zur Sicherstellung des SERVICES werden die unter Datenerhebung und –Zweck aufgeführten Informationen nicht gelöscht

Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungsrechte

Sie haben jederzeit das Recht sich von FRAMA kostenfreie Auskunft über die erhobenen Daten geben und falsch erfasste berichtigen zu lassen. Löschbegehren prüft FRAMA im Einzelfall gegenüber der Sicherstellung des SERVICES und löscht alle möglichen Daten. Entsprechende Begehren sind möglichst ausführlich und klar formuliert zu richten an: moc.a1537411411marf@1537411411ztuhc1537411411sneta1537411411d1537411411

Widerspruchrecht

Falls Sie Widerspruch gegen die unter Datenerhebung und –Zweck aufgeführte Erhebung von Daten einlegen möchten, bittet Sie FRAMA auf die Verwendung von SERVICES zu verzichten, da die Datenerhebung direkt mit der Serviceerbringung verbunden ist.

Beschwerdemöglichkeit

Gemäss der Datenschutzgrundverordnung Art 13 Abs 2(d) besteht für Sie das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes zu beschweren.