RMail Erfahrungsbericht – Tonic Surgery

Tonic Surgery

“RMail ist ein fantastisches Produkt und alle unsere Mitarbeiter sind erstaunt darüber, wie einfach es für sie zu benutzen und auch für unsere Patienten zu lesen ist. Ich freue mich außerordentlich, dass ich jetzt darauf vertrauen kann, dass die Kommunikation mit den Patienten jetzt auf eine sichere Art und Weise erfolgt und die neuen Vorschriften für den sicheren Versand personenbezogener Daten erfüllt werden. Es hat uns ermöglicht, Verträge zur elektronischen Unterschrift zu versenden, wodurch sich die Zeit, die Kunden für die Rückgabe ihrer Unterlagen benötigen, von Tagen oder Wochen auf wenige Minuten reduziert hat."

Kay Franklin - Patient Director

Projekt
Einführung einer sicheren E-Mail-Lösung, die DSGVO-konform ist und die Effizienz im Umgang mit Patientenverträgen und Terminen verbessert.

Lösung
RMail-Lösung bestehend aus Verschlüsselung mit Auto-TLS, Zustellungsnachweis und elektronischer Unterschrift.

Nutzen / Vorteile

  • Einfache und unkomplizierte Implementierung
  • Zustellungsnachweis (Compliance Record) zum Nachweis der Konformität
  • Auditierbarer Compliance-Nachweis
  • Effizienzsteigerung durch e-Substitution
  • Effizienzsteigerung bei der Vertragsannahme durch den Kunden

 

Über Tonic Surgery



Tonic Cosmetic Surgery ist ein etabliertes Kompetenzzentrum mit Kliniken im Herzen von Nottingham, Birmingham, Harley Street London und Leicester, die kosmetische Chirurgie und nicht-operative Behandlungen anbieten.

Alle Tonic's Chirurgen sind "NHS Consultant Specialist Plastic Surgeons" mit einem umfassenden Fachwissen und Erfahrung auf dem Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie.

Alle Eingriffe werden in privaten, lokalen Luxuskrankenhäusern durchgeführt.
 
 
 
 

Die Geschichte



Die Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung erfordert eine eingehende Analyse der bestehenden Arbeitsabläufe bei der Datenerfassung, -verarbeitung, -speicherung und -übermittlung von personenbezogenen Daten. Als eine der führenden Praxen für kosmetische Chirurgie in Großbritannien nimmt Tonic die Vertraulichkeit seiner Kunden sehr ernst.

Die Wahrung der Anonymität des Kundenstamms war schon immer von zentraler Bedeutung, und mit der Einführung der DSGVO im Mai 2018 rückte dies erneut in den Fokus.

Tonic entschied sich für die RMail-Lösung, um sicherzustellen, dass die Übermittlung von Patienteninformationen auf die sicherste Art und Weise und unter Einhaltung der neuen DSGVO-Gesetzgebung erfolgen kann. Mit der integrierten Verschlüsselung sorgt RMail dafür, dass private Informationen vertraulich bleiben. Darüber hinaus kann der Patient auch sicher antworten, ohne sich für ein RMail-Konto registrieren zu müssen.
 
 

Erste Erfahrungen



Der Roll-out für Tonic wurde vorzeitig und ohne Unterbrechung des Geschäftsbetriebs abgeschlossen. Vom ersten Tag an war es offensichtlich, dass die Benutzerfreundlichkeit, die Effizienzsteigerung und das Vertrauen in die Einhaltung der Compliance-Anforderungen die Erwartungen übertrafen.

Der offensichtlichste unmittelbare Nutzen, war die Schnelligkeit, mit der Verträge zwischen Tonic und ihren Patienten abgeschlossen werden konnten. Dadurch hat sich die Bearbeitungszeit von mehreren Tagen auf wenige Minuten reduziert.

Mit dem jüngsten Anstieg der Cyberkriminalität und insbesondere des E-Mail-Betrugs hat RMail auch dafür gesorgt, dass die gesamte E-Mail-Kommunikation, die Tonic jetzt versendet, gegen diese Art von Angriffen geschützt ist. Dies ist sowohl für Tonic als auch für die Patienten von großer Bedeutung.
 
 

Zusammenarbeit und Rollout



Frama UK führte ein erstes Beratungsgespräch mit dem operativen Team von Tonic durch. Dies wurde genutzt, um die aktuellen Arbeitsabläufe und Problemstellungen zu verstehen, die Frama in die Lage versetzen, eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten.

Ein Teil dieser Lösung bestand darin, Verträge einfach zu erstellen und für die Patienten leichter lesbar, unterschreibbar und rückführbar zu machen. Die Einführung ging mit einer kurzen Einführungszeit einher, da praktisch keine Produktschulung erforderlich ist. Die Schulung war hauptsächlich auf Compliance- und Datenschutzverfahren ausgerichtet.
 
 

Das Urteil



Angesichts der vielen verfügbaren E-Mail-Verschlüsselungsdiensten ist es nicht immer einfach, die richtige Lösung zu finden.

RMail bietet einen einzigartigen Zustellungsnachweis, der die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen belegt. Ohne dieses Element ist es nicht möglich, den Nachweis der Compliance im Rahmen einer Prüfung oder eines Rechtsstreits zu erbringen.

Dieser entscheidende Vorteil in Verbindung mit der Benutzerfreundlichkeit für Absender und Empfänger macht RMail zur ersten Wahl für E-Mail-Sicherheit und Compliance.
 
Kontakt